GALOPP Bachelorausstellung

GALOPP- AUSSTELLUNG 2.–7.10.2017
täglich von 16.00–20.00 Uhr
galopp.htw-berlin.de

Freitag, 6.10.2017
Präsentation der besonderen Bachelorarbeiten: 16.00 Uhr
Offizielle Verabschiedung und Feierlichkeiten: 19.00 Uhr

60 Studierende haben dieses Jahr an der HTW Berlin ihr Kommunikationsdesign Studium erfolgreich beendet. Das Ergebnis ihrer Abschlussarbeiten kann nun bei uns in einer einwöchigen Ausstellung begutachtet werden. Eine Auswahl an acht besonderen Abschussarbeiten werden nochmals von den Absolventen selbst in Kurzpräsentationen vorgestellt:

  • Angelika Nießner und Isabel Stolze
    „Animal Rights – Can we tell a new story?"
  • Janina Brocks
    „Analyse und Konzeption einer digitalen Buisness-to-Buisness eRoaming-Plattform"
  • Vinzenz Widmoser-Aubrey, Fabian Burghardt und Sebastian Strobel
    „Entwicklung einer Plattform zur Organisation und digitalen Erweiterung von Straßenfußball"
  • Eva Pyko
    „Genozids -Der mörderische Makel Frau – ein Konzept für eine Wanderausstellung"
  • Franz Mattuschka
    Camera Logica – Aufnahme und Entwicklung visueller Bilder durch Aufzeichnung und Analyse von Big Data in der Tradition der generativen Fotografie
  • Lisa Voigt
    „Konzeption und Umsetzung eines Spiels für den Radiosender Star FM"
  • Markus Kreutzer und Svetlana Sokolova
    „Der Mehrwert der Daten"
  • Carla Stock und Stefanie Voss
    „Freiheit für das Corporate Design – Welches Potential bieten adaptive Gestaltungssysteme?"